Protokoll der Fachschaftssitzung 11.05.2011

Comments

Kinoabend 26. Mai

Film? Marie Antoinette

Wann? Donnerstag, 26. Mai 20 Uhr

Wo? IEK Hörsaal

Eintritt? kostenlos

Ihr könnt auch gerne fachfremde Freunde mitbringen!

Wir freuen uns auf euch!

Comments

Kunstliteraturabend

Am 11. Mai findet in der Buchhandlung Himmelheber
der erste “Kunstliteraturabend“ statt.
Eingeladen sind alle, die sich für Kunst, Kunstgeschichte
sowie das Schreiben über Kunst interessieren.
An diesem ersten Termin sollen neue Übersetzungen von
Vasaris Werken vorgestellt werden, aber auch das Konzept
der Literaturabende.
Ein reges Interesse, Fragen, Ideen und Anregungen sind
herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!

Mittwoch, 11. Mai · 19:00 - 22:00
Adresse:
Buchhandlung Himmelheber

Theaterstraße 16
Heidelberg, Altstadt

Sprecherinnen: Lisa Rossbach, Inga Bardenheuer und Judith Marnet

- Mit freundlicher Unterstützung der
Fachschaft Europäische Kunstgeschichte-

Comments

Frühlings-Brunch

Wir laden euch herzlich zu einem Semester-Eröffnungs-Brunch am 15.04.2011 ab 11 Uhr im kleinen Übungsraum im IEK ein. Wir wollen euch die Möglichkeit geben in einer lockeren Atmosphäre einen schönen Semesterstart zu haben, sich gegenseitig besser kennenzulernen und mit uns auszutauschen.

Wir sorgen für Essen und Trinken, würden uns jedoch freuen, wenn Ihr Kuchen oder Ähnliches mitbringen würdet.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Fachschaft

Comments

Kunstliteratur-Abende in der Buchhandlung Himmelheber

Die Buchhandlung Himmelheber stellt dem kunsthistorischen Institut ihre Räumlichkeiten für eine regelmäßige abendliche Veranstaltung zur Verfügung.

Wir, eine Bachelor-Absolventin und die Fachschaft des IEK, möchten diese Möglichkeit nutzen um ein Forum zu schaffen, bei dem einmal im Monat in ungezwungenem Rahmen kunsthistorische Literatur vorgestellt, diskutiert und besprochen werden kann.

Unter anderem planen wir selbstausgewählte Neuerscheinungen oder aktuelle Kataloge vorzustellen. Zugleich soll aber auch den Autoren/Innen und Herausgebern/Innen von kunsthistorischen Büchern die Möglichkeit gegeben werden, junge Kunsthistoriker/Innen mit ihren Veröffentlichungen sowie Forschungsprojekten und die dafür relevante Literatur bekannt zu machen. Außerdem möchten wir auch Studenten/Innen oder andere Kunstinteressierte dazu animieren Literatur vorzustellen oder zu besprechen.

Zudem besteht die Möglichkeit, in den Räumen der Buchhandlung Kunst auszustellen. Schon jetzt werden regelmäßig Bilder dort ausgehängt. Für künstlerisch schaffende Studenten/Innen oder Leute, die kreativ Schaffende kennen, ist dies eine großartige Chance, selbst einmal eine kleine Ausstellung zu organisieren und ein wenig in eine Kuratorenrolle zu schlüpfen.

Wenn ihr Interesse oder Ideen habt, meldet euch einfach bei uns!

Lisa Rossbach: lisa@dpunkt.de

Judith Marnet: Marnet@stud.uni-heidelberg.de

Die Kunstliteratur- Runde soll ein Mal im Monat mittwochs von 19:00 - 20:30 Uhr in der Buchhandlung Himmelheber, Theaterstraße 26, 69117 Heidelberg, stattfinden. Der erste Termin wird der 11. Mai sein.

Wir hoffen auf reges Interesse und freuen uns, zahlreichen Besuch zu empfangen!

Lisa, Judith und Inga

Comments

Protokoll der Fachschaftssitzung 15.03.2011

Comments

pARTy pARTy

Im Sommersemester wird es natürlich wieder eine Party geben, die wir zusammen mit Artefakt veranstalten werden. Dafür suchen wir einen neuen Titel und ein neues Motto. Wir möchten weg vom Titel “Kunsthistoriker Party”, aber dennoch etwas finden, das aussagekräftig ist und zu uns passt. Wir würden uns über Vorschläge von eurer Seite freuen, als schreibt an: fachschaft.iek@zegk.uni-heidelberg.de !

Auch für kreative Ideen, wie wir unsere Party kunstvoll gestalten können wären wir offen. Zum Beispiel im Sinne einer Mottoparty, einer Malaktion oder Ähnlichem!

Comments

Protokoll der Fachschaftssitzung 02.03.2011

Comments

Protokoll der Fachschaftssitzung 25.02.2011

Comments

Kinoabend 27.01.2011

Rouge Ciel
Eine rasante Geisterbahnfahrt in die Welt der Art Brut. Vom Regisseur und Kunstsammler Bruno Ducharme. „Art Brut lehrt uns, dass es keine Wahrheiten gibt, keine Tatsachen. Nur Versuche dem Nichts zu entrinnen – Ausdrücke purer Energie, fern jeder Norm.“ Bruno Ducharme

Wann: Donnerstag, den 27. Januar 2011
20.00 Uhr
Wo: IEK Hörsaal
Sprache: Französisch mit deutschen Untertiteln
EINTRITT FREI
Getränke gibt’s gegen einen kleinen Unkostenbeitrag
fachschaft.iek@zegk.uni-heidelberg.de

Studenten von anderen Instituten sind ebenfalls herzlich willkommen!

Comments

« Previous entries · Next entries »